Details

Sehr schön restauriertes und toll klingendes rares Meinel & Herold Bandoneon, 142 tönig, 3/4 Perlmutt und Neusilber-Dekor, mit Zinkplatten, gebaut um 1930, umfassend und sehr sorgfältig restauriert, sehr schöner originaler Zustand mit neuem Balg (Rial), die Knöpfe sind originale Galalith-Knöpfe die so aufgearbeitet wurden, dass sie sich sehr angenehm anfühlen, Stimmung 442 Hz mit der Feile gestimmt,  brillanter außergewöhnlicher Klang – scharf mit Tiefe. Insgesamt ein professionell spielbares Bandoneon mit einer gewissen Eigenart im Klang, die sehr selten zu hören ist. Mit neuer Tragetasche und vielen Noten und Bandoneon-Schulen auf einer DVD.

Der Preis ist ein Nettopreis zuzüglich der MWSt von derzeit 19% innerhalb der EU! Für die Lieferung außerhalb der EU gilt der Nettopreis, MWSt und Zoll-Gebühren müssen bei der Einfuhr vom Käufer bezahlt werden.

6.900 €
Dekor: 3/4 MOP schwarz
Baujahr: ca.1930
Referenznummer: M&H3/4